Seite auswählen

Bettwäsche und Zudecken aus reiner Seide

Der Stoff der Könige und Kaiser: Maulbeerseide und Tussahseide

 

Seide – der Stoff der Könige und Kaiser: hohe Feuchtigkeitsaufnahme (ca. 30% des Eigengewichts) – sehr gute Isolationsfähigkeit gegen Wärme und Kälte – weich und geschmeidig, gute Hautverträglichkeit, besonders für Allergiker und Neurodermitiker geeignet!

 

Seide

Der Ursprung der Seidenkultur in China liegt der Legende nach im 3. Jahrtausend vor Christus, als Königin Lei Zu, Gattin des Gelben Kaisers Huang Di, das Volk die Herstellung von Seide aus Kokons lehrte. Die Seide ist eine feine Naturfaser, die aus dem Kokon der Seidenraupe gewonnen wird.  Die Rohseidenfasern aus diesen Kokons bestehen aus eiweißhaltigen Fäden (Fibroin), die von Seidenbast (Sericin) umgeben ist. Dieser Bast wird durch mehrmaliges Abkochen in Seifenlauge entfernt. Die Seidenfäden können laut TIS (Transport-Informations-Dienst) eine Länge von bis zu 4.000 Metern erreichen.

 

Bei der Maulbeerseide ernähren sich die Seidenraupen von den Blättern des Maulbeerbaumes, bei der Thussahseide ernähren sich die Seidenraupen vom Eichenblatt. Der Kokon der Maulbeerseide ist weiss, dadurch lässt sich der abgewickelte Seidenfaden hervorragend einfärben. Im Gegensatz dazu ist der Kokon der Tussahseide angefärbt. Beide Seidenarten finden in der Plauener Seidenweber Collection®  Anwendung.

 

Seide ist besonders weich und geschmeidig und passt sich sehr gut der Kontur des Körpers an, zudem ist sie auch sehr gut hautverträglich – also besonders für Allergiker und Neurodermitiker geeignet.  Seide kann bis zu 30 % ihres Gewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Gerade für jemanden der leicht schwitzt, sind die Plauener Seidenweber Collection® Seidenbettdecken, Seidenbettbezüge und Seidenwäsche besonders geeignet. Seide wirkt gegen Kälte und Wärme gleichermaßen isolierend, so dass sie sowohl für den Sommer als auch für den Winter geeignet ist.

 

Seide ist die einzige in der Natur vorkommende textile Endlosfaser. Sie besteht hauptsächlich aus Eiweiss und ist ähnlich zusammengesetzt wie unsere Haut.

 

Plauener Seidenweber Collection®Seidenbettdecke

 

Die Plauener Seidenweber Collection®Seidenbettdecke ist zu 100% mit langen glatten Seidenfasern (durchschnittlich 30 – 50 cm lang) gefüllt, die ausserordentlich fein, sanft glänzend und doch sehr widerstandsfähig sind. Der Bezug ist aus reiner Seide und mit einem hochwertigen Keder eingefasst. Jede Plauener Seidenweber Collection® Seidenbettdecke ist ein ausschliesslich in Handarbeit gefertigtes Unikat und von bester Qualität und Funktionalität. Seidenbetten sind auch eine sehr gute Alternative für Tierhaar-Allergiker.

Die luftig leichten Steppdecken der Seidenweber Collection® stellen die erste Wärmestufe des Deckensortiments dar und sorgen auch in warmen Sommernächten für besten Schlafkomfort. Die Verarbeitung einer Wildseidenhülle (Tussahseide) mit einer Füllung aus 100% Wildseidenvlies sorgt für beste Hautverträglichkeit. Diese Kombination ist besonders für Allergiker und Neurodermitiker geeignet. Eine Körperformsteppung sorgt für zusätzlichen Komfort. Diese Seidensteppdecken sind in den gängigen Standardgrößen erhältlich und adäquat zur Größe mit Seidenvliesfüllung zwischen 500g und 1000g versehen.

 

Seiden-Steppbetten können Sie auch über meinen Internet-Shop bestellen: www.betten-schoening-shop.de

 

 

Bettwäsche: Seidenweber Collection® Satin Helios aus 100% reiner Maulbeerseide

 

Die Seide ist eine der ältesten Textilfasern – aber denoch sehr modern. Neben dem geschmeidig weichen Griff und der unnachahmlichen Schönheit, sind es vor allem die ausgezeichneten Eigenschaften wie deren Leichtigkeit und Hautverträglichkeit, die das kostbare Naturmaterial Seide ausmachen. All diese Vorzüge lassen die Seidenweber Collection® Seidenbettwäsche, Seidennachtwäsche und Accessoires aus Seide zu etwas unvergleichlichem werden.

 

Durch die kreative Arbeit qualifizierter Designer und Ihr Gespür für den richtigen Trend entsteht mit viel Liebe zum Detail eine Fülle von dekorativen floralen Mustern, klassischen und historischen Motiven oder fotorealistischen Darstellungen bis hin zu minimalistischen, abstrakten Kompositionen.

 

Seidenweber Collection® Bettwäsche Satin Helios aus 100% reiner Maulbeerseide – Farbpalette

 

 

Bettwäsche: Seidenweber Collection® Jacquard aus 100% reiner Maulbeerseide

 

Seidenweber Collection® Bettwäsche Jacquard aus 100% reiner Maulbeerseide – Design und Farbpalette, (Design Eyla 100% Tussahseide, Design Rosella 60% Baumwolle, 40% Maulbeerseide)

 

 

Bettwäsche: Seidenweber Collection® – Konfektionsart und Verschlussart

 

Nach dem Sie sich für das Design (Satin Helios oder Jacquard) und die entsprechende Farbe Ihrer Seidenweber Collection® Seidenbettwäsche entschieden haben, können Sie passend zu Ihrem Ambiente oder Ihrer Vorliebe die entsprechende Konfektionsart für das Umsäumen und die Verschlussart Ihrer Bettwäsche auswählen. Selbstverständlich können Sie auch unseren Monogrammservice in Anspruch nehmen. Auf Wunsch versehen wir jedes Ihrer Stücke mit einer Monogrammstickerei. Selbst individuelle Größen Ihrer Bettwäsche können wir über die Plauener Seidenmanufactur anfertigen lassen.

Aus nachfolgender Übersicht können Sie zu jeder Seidenweber Collection® Seidenbettwäsche Ihre Konfektionsart und die Verschlussart auswählen:

 

Überblick über Konfektionsarten und Verschlussarten: Classic C – Gewebe mit farblich passender Biese eingefaßt; Elegance E – Umlaufender abgesteppter Stehsaum; Superior S – Eingesetzter Stehsaum; Royal R – Abgesteppter Stehsaum mit eingesetzter feiner Spitze

 

 

Ist Seide für mich verträglich?

Da die Menschen individuell verschieden sind, stellt sich oft die Frage nach dem passenden Bettmaterial. Neigt „Mann“ oder „Frau“ eher zum Schwitzen oder friert schnell? Lieber eine  Zudecke mit Tierhaar-, Daunen-, Seidenfüllung oder doch lieber ein waschbares Mikrofaserbett? Welches Material vertrage ich überhaupt? In der heutigen modernen Medizin ist es z.B. mit Hilfe von Hauttests und Bioresonanzmessungen bei Ärzten möglich, die Verträglichkeiten von Bettmaterialien für die jeweilige Person auszutesten. Somit kann der Schläfer sicher sein: Diese Bettmaterialien passen zu mir. Auf Wunsch teste ich bei meinen Kunden mit den Testverfahren aus der Naturheilmedizin Kinesiologie oder dem Biofeldtest nach Dr. rer. nat. Paul Schweitzer die Verträglichkeit von Bettmaterialien aus.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit mir.